Druck-Logo

Inhalt Alt+0 Kontakt Alt+1 Sitemap Alt+2 Konzernnavigation Alt+3 Navigation Alt+4 Startseite Alt+5

A 14 Anschluss Buchrain und Zubringer Rontal


Der Autobahnanschluss Buchrain und Zubringer Rontal wurden am 22. Juni 2011 dem Verkehr übergeben. Die Bauwerke schliessen den Wirtschafts- und Lebensraum Rontal mit seinem grossen Entwicklungspotenzial ans Autobahnnetz an und entlasten das an den parallel verlaufenden Kantonsstrassen gelegene Siedlungsgebiet vom Durchgangsverkehr.



Teilprojekt: Nationalstrassenbau Anschluss Buchrain


Massnahmen


Ziele



Teilprojekt: Kantonsstrassenbau Zubringer Rontal


Massnahmen


Ziele


Dauer
Oktober 2007 - Juni 2011


Kosten und Finanzierung
Endkostenprognose: 155 Millionen Franken.

Davon entfallen 75 % auf den Kantonsstrassenbau und 21 % auf den Nationalstrassenbau inkl. Unterhaltsmassnahmen. Die Kostenbeiträge Dritter betragen 4 %. Der Kanton Luzern finanziert rund 120 Millionen Franken.



Weitere Informationen

Flyer


icon pdf

Projekt (492 KB)

icon pdf

Strassenbau (596 KB)

icon pdf

Ingenieurbauten (1.5 MB)

icon pdf

Autobahnanschluss (1.5 MB)

icon pdf

Tunnelbau/Verkehrstechnik (1 MB)

 


Bilder
 

 
Mit einem Klick auf das Bild
öffnet sich eine Bildergalerie
(c) Eric Bohnenblust und vif